1

WIP-KINGE erzählt – Nano wird Geschichtenbüro

nano – Raum für Kunst hat sich in ein Geschichtenbüro verwandelt. Während einer Woche nahm das nano-Team Geschichten aus dem Quartier entgegen, sei dies als Text oder in Form audiovisueller Medien. Nun werden diese präsentiert.

Ausstellung No 22 vom 5.10.2022 bis zum 15.10.2022
Kunstraum Nano Röschibachstrasse 55 8037 Zürich
jeweils Mi-Fr 17-19 und Sa 14-17

Eröffnung Mittwoch 5.10.2022 18-21 mit Publikums Vernissage
Um18:30 liest der Schauspieler Graham F. Valentine eine Auswahl an Texten aus der Publikation.

Entstehung

Im Verlauf der Woche kamen Besucher und Besucherinnen vorbei oder schickten uns ihre aussergewöhnlichen wie auch alltäglichen Geschichten zu.

Publikation

So wurde der Raum ein Austausch- und Begegnungsort und reicherte sich nach und nach mit Wipkinger-Impressionen an. Sie bilden nun das Material für die Ausstellung und eine Publikation im nano-Format.

Texte
Thomas Krempke
Johanna Bossart
Nelly Rodriguez
Lukas Kurmann
Bettina Eberhard
Johanna Bossart
Antonia Hersche
Maria Bill
Regula Weber
Germaine Stucki
Corinne Jeisy
Beatriz Würsch
Urs Hardegger
Martin Bürlimann
Kurt Gammeter
Leslie Rathgeb
Franz Reimann
Dorothee Degen
Theresa Gamper
Tabea Steiner
Walter Weber

Hörspiel
Nina Wiegers

Fotografie
Thomas Krempke
Johanna Bossart
Nelly Rodriguez
Lukas Kurmann
Sabine Hagmann
Veronika Smetana
Walter Weber

Film
Bettina Eberhard
Carmen Stadler

Leitung
Maria Bill, Antonia Hersche, Regula Weber

Flyer
digital_flyer_WIP-KINGE_NAMEN

Webseite
https://www.nano-raumfuerkunst.ch/

Unterstützt durch
Stiftung Temperatio
Migros Kulturprozent
Cassinelli-Vogel-Stiftung
Quartierverein Wipkingen
Fachstelle Kultur Kanton Zürich

Finissage
Samstag, 15.10.2022, 15–18
Lesung 17